Super Adventure Motorcycle Tour – 11 Tage

Wegstrecke: 2781 km

Sehenswürdigkeiten: Palace of the Parliament Bucharest, Black Church Brasov, Carpathian Mountains Romania, Transfagarasan Famous Pass Romania, Vidraru Lake Romania, Transalpina Famous Pass Romania, Ranca Pass Romania, “ Column without end” masterpiece Tg-Jiu, Derdap Park Serbia, Tara Park Serbia, Durmitor National Park Montenegro, famous Tara Canyon Montenegro, Shkoder Albania, Kombetar Park Albania, Ohrid Lakes Macedonia, Thessaloniki Harbor Greece; Bansko resort Bulgaria, Borovet Resort Bulgaria.

Fahrstunden pro Tag: 5-7
Schwierigkeitsgrad der Tour: Moderat
Durchschnittliche Fahrleistung pro Tag: 250 km
NächsterFlughafen: Henri Coanda Bukarest
Start/Ende:Bukarest
Rasttage: Bukarest
Fahrtage: 9

 

Tourkarte der Super Adventure motorcycle tours

 

Tourenkalender 2017: Verfügbarkeit:
27.Juni - 7.Juli ausgebucht
25.Juli - 4.August ausgebucht
29.August - 8.September ausgebucht
19.September - 29.September ausgebucht

 

Im Preis inbegriffen:
» Durch BMW anerkannter Trainer als Reiseführer auf Motorrad
» Ersatzmotorrad
» Mechaniker vor Ort (24 h/24 h)
» Helme
» WiFi während der gesamten Reise
» Umfassende Kfz-Versicherung für Motorräder
» Haftpflichtversicherung für Motorräder
» Lebensversicherung für Fahrer und Beifahrer
» Begleitfahrzeug für Gepäcktransport und Platz für Reiseteilnehmer auf der gesamten Tour
» Der Gebrauch eines BMW Motorrades
» GPS
» Karten, detaillierter Reiseverlauf
» Hotel Informationen
» Alle Unterkünfte mit Frühstück
» Unbegrenzte Kilometerleistung
» Flughafentransfer
» 5*- Sterne Boutique - Hotels in zentraler Lage
» Sämtliche Mittagessen
» Alle Abendessen

Nicht eingeschlossene Leistungen:
» Alle Leistungen, die nicht als inklusive aufgeführt sind und alle Gegenstände des persönlichen Bedarfs.

 

TOURPREISE


Motorrad/ zimmerkategorie Preis (€)
  • Eigenes Motorrad BMW 650 GS und Unterbringung zu zwei im DZ
  • 3807
  • Eigenes Motorrad BMW 650 GS und Unterbringung im EZ
  • 3984
  • Gemeinsames Motorrad BMW 650 GS und Unterbringung zu zwei im DZ
  • 5172
  • Eigenes Motorrad BMW 700 GS und Unterbringung zu zwei im DZ
  • 4027
  • Eigenes Motorrad BMW 700 GS und Unterbringung im EZ
  • 4204
  • Gemeinsames Motorrad BMW 700 GS und Unterbringung zu zwei im DZ
  • 5232
  • Eigenes Motorrad BMW 800 GS und Unterbringung zu zwei im DZ
  • 4027
  • Eigenes Motorrad BMW 800 GS und Unterbringung im EZ
  • 4204
  • Gemeinsames Motorrad BMW 800 GS und Unterbringung zu zwei im DZ
  • 5232
  • Eigenes Motorrad BMW 1200 GS und Unterbringung zu zwei im DZ
  • 4338
  • Eigenes Motorrad BMW 1200 GS und Unterbringung im EZ
  • 4514
  • Gemeinsames Motorrad BMW 1200 GS und Unterbringung zu zwei im DZ
  • 5334

     


    TAG 1 - Bukarest
    Willkommen in Bukarest!
    Wir haben für Sie einen Besuch im Palast des Parlaments, dem zweitgrößten Gebäude der Welt nach dem Pentagon, vorbereitet. Oder Sie machen einen Bummel durch die Altstadt, wo sich auch Ihr Hotel befindet, probieren einen rumänischen Wein und lassen den Geist der Menschen und der Stadt auf sich wirken!

    TAG 2
    Heute starten wir unsere Reise in die Karpaten! Wir haben für Sie eine perfekte Motorradroute über den Berg mit Serpentinen und einem herrlichen Blick auf den Cheia Pass ausgewählt. Sie werden sehr aufgeregt sein, wenn Sie über den berühmten Transfagarasan Pass fahren, der von Motorradfahrern meistbegehrten Straße der ganzen Welt! Der Transfagarasan Pass führt über die Karpaten und bietet Ihnen den spektakulärsten Blick in ganz Rumänien.
    Wir verbringen die Nacht an Transfagarasans berühmter Straße und genießen die schöne Landschaft des Vidraru Lake!

    TAG 3
    Ein wahrhaft fantastischer Tag zum Motorradfahren wartet auf Sie auf einer der schönsten Straßen der Karpaten. Voller Serpentinen bietet Ihnen der Transalpina Pass, die höchste Straße in Rumänien mit 2100 Metern Höhe, einen herrlichen Blick, ein Ort, wo man über den Wolken fahren kann … Sie verbringen die Nacht in einem wunderschönen traditionellen Herrenhaus in Tg-Jiu Stadt, einer Stadt im Herzen der Berge, wo der große Bildhauer Constantin Brancusi die weltweit bekannten "Endless Column" Meisterwerke schuf.

    TAG 4
    Wir lassen die Altstadt hinter uns und fahren unser Motorrad in Richtung Donaudelta, einer schönen Landschaft zwischen den Almajului-Bergen auf der einen Seite und der Donau auf der anderen Seite. Nach dem Passieren der serbischen Grenze setzen wir unsere Fahrt durch die Berge fort zum Derdap Park, einem 640 Quadratkilometern großen Areal entlang der Donau … Die Hauptattraktion der natürlichen Schönheit des Derdap Nationalparks ist die Derdap Schlucht - das berühmte Eiserne Tor - das grandiose Tor, über den südlichen Hängen der Karpaten, wo sich die längste und größte Ansammlung von Flüssen im ehemaligen Jugoslawien befindet.
    Wir verbringen die Nacht in Kragujevac, einer der größten Städte Serbiens am Lepenica Fluss.

    TAG 5
    Wir fahren heute durch die Dinarischen Alpen und bewundern die Schönheit der Berge …eine 645 km lange Bergkette mit dem "Lake Crest" als höchstem Gipfel mit 2.692 Metern an der Grenze von Montenegro und Albanien. Wir passieren die Grenze zu Montenegro und fahren unsere Motorräder zum berühmten Nationalpark Durmitor Park, einer der tiefsten Schluchten Europas. Dieser atemberaubende Nationalpark wurde von Gletschern geformt und ist von Flüssen und unterirdischen Strömen durchzogen, bewachsen mit dichten Kiefernwäldern, durchbrochen von klaren Seen mit Häfen und mit einer breiten Palette von endemischer Flora durchsetzt.

    TAG 6
    Nachdem wir die beeindruckende Landschaft und die Schönheit des Durmitor Parks genossen haben, fahren wir weiter zum berühmten Tara Canyon Montenegro.
    Die längste Schlucht in Montenegro und Europa und zweitlängste der Welt nach dem Grand Canyon, bei 78 km Länge und 1.300 m an der tiefsten Stelle ist der Tara Canyon als UNESCO-Weltkulturerbe geschützt Er ist auch Teil des Durmitor National Parks. Wir fahren unsere Motorräder an einen magischen Ort und genießen einfach die perfekte Kulisse aus gelbem Stein und erstaunlichem grünen Wasser, das einem den Atem raubt ... Wir fahren am Skadar Lake entlang, dem größten See der Balkanhalbinsel an der Grenze zu Albanien. Nach dem Grenzübertritt stoppen wir in Shkoder Stadt, eines der ältesten und geschichtsträchtigsten Orte in Albanien mit einer ausgeprägten Kultur und Tradition.

    TAG 7
    Wir fahren heute die wunderschöne albanische Adriaküste entlang zum Kombetar Park, der entlang des Theth Flusses verläuft und bewundern die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Parks, nämlich den Grunas Wasserfall und den Lock-in Tower.
    Mit einer großen Vergangenheit und einer inspirierenden Mischung aus verschiedenen Kulturen, bietet Albanien eine perfekte Landschaft aus Seen, den albanischen Alpen und Bergen mit unendlichen Kiefern- und Birkenwäldern von und und der Adria.
    Wir beenden den Tag am berühmten Ohrid-See, einem der schönsten tektonischen Seen Mazedoniens. Mit einer Länge von rund 30 Kilometern und 288 Metern (945 Fuß) Tiefe, besticht der Ohrid-See Sie mit seinem unglaublich klaren Wasser und der wohltuenden Ruhe der Berge.

    TAG 8
    Wir verlassen dieses großartige Land und fahren unser Motorrad in Richtung Griechenland, dem Land der Oliven und leckerem Tzatziki und versuchen, die Mythen der Götter zu verstehen! Bewundern Sie die weiß getünchten Häuser und blauen Kuppeln auf den Klippen. Sie werden schnell Bekanntschaft machen mit dem melancholischen Pulsieren der Rembetika (Blues-Songs) und der Fähigkeit der antiken Sehenswürdigkeiten, in Ihnen ungeahnte Phantasien zu entfesseln, die Sie nicht für möglich gehalten hätten .. Wir verbringen den Rest des Tages im schönen Thessaloniki und verlieben uns in die Stadt, die griechische Tradition, die Jugendlichen, die auf den Tischen tanzen und in die Cafés voller Menschen ..

    TAG 9
    Nach Griechenlands perfektem blauen und grünem Wasser fahren wir nun zum Bansko Resort, Bulgarien, dem größten bulgarischen Bergresort in einem Tal umgeben von Pirin, Rila und den Rhodopibergen.
    In Anbetracht seiner architektonischen und historischen Schätze, ist Bansko die Perle aller bulgarischen Resorts mit schönen Koniferen, frischer Luft und perfekten zu fahrenden Straßen.
    Wir setzen unsere Fahrt fort zum Borovat Bergresort, dem ältesten Skigebiet in Bulgarien. lm Herzen der Rhodopiberge gelegen, bietet das Hotel Borovat uns eine atemberaubende Landschaft, perfekte Sicht auf die Berge, bulgarische Traditionen und sehr freundliche Menschen. Wir verbringen die Nacht in dem schönen Resort und genießen die Stille der Berge.

    TAG 10
    Heute haben wir eine fantastische Motorrad-Straße vor uns durch Bulgarien, einem Land mit kleinen Häusern, grünen Feldern, schönen Berge und perfekten Straßen!
    Wir verbringen die letzte Nacht unserer tollen Tour in Bukarest, dem „Paris des Ostens", unserem Ziel und teilen tolle Geschichten unserer Reise ...

    TAG 11
    Abfahrt

    Tour Karte

    • Super Adventure Motorcycle Tour
    • Super Adventure Motorcycle Tour
    • Super Adventure Motorcycle Tour
    • Super Adventure Motorcycle Tour
    • Super Adventure Motorcycle Tour
    • Super Adventure Motorcycle Tour
    • Super Adventure Motorcycle Tour
    • Super Adventure Motorcycle Tour
    • Super Adventure Motorcycle Tour
    • Super Adventure Motorcycle Tour
    • Super Adventure Motorcycle Tour
    • Super Adventure Motorcycle Tour
    • Super Adventure Motorcycle Tour
    • Super Adventure Motorcycle Tour
    • Super Adventure Motorcycle Tour